Die HR – Konferenz H.U.G. in München stand für herausfordernd – unkonventionell – gemeinschaftlich und das alles war sie auch! (Oft genug aber stand die Abkürzung auch für die Aufforderung, einfach mal jemanden zu umarmen – siehe Foto!)

Auf sechs Bühnen gab es parallel mehr als 15 Workshops sowie mehr als 20 Talks zu erleben. Der HR-Software-Hersteller Personio als Wissensvermittler, Netzwerkknoten und Antreiber einer modernen HR-Community hatte eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die ihresgleichen sucht. Neben frischer Nahrung für unser Hirn, wurden wir auch mit feinster leiblicher Kost aufs Beste versorgt und durch einen entspannten, lehr- und kontaktreichen Tag geführt, der gespickt war mit zahlreichen wunderbaren Details.

Wir wissen jetzt, warum eine Digital-Agentur eine 5-Stunden Woche einführte, machten uns wieder einmal bewusst, welche psychosozialen Aspekte in der HR – Arbeit eine Rolle spielen, vertieften unser Wissen um die Personio-Softwarelösung, frischten unser Wissen um arbeitsrechtliche Konsequenzen von Feedback-Gesprächen und beschäftigten uns u.a. mit Startup – Wachstumsschmerzen.

Die Latte für ein nächstes Event dieser Art ist hochgehängt – wir hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Neuauflage 2020!

Ähnliche Beiträge
Kommentieren

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags and Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Text löschenSenden